Bunte Farben - Jugendkunstschule

Am 27. Oktober 2016 durften wir, die Klasse 3c, in die Jugendkunstschule gehen. Morgens um 9.30 Uhr waren wir startklar. Voller Freude stürmten wir in die Kunstschule. Erstmals wurden wir in Gruppen aufgeteilt. Jede Gruppe bekam eine Station mit verschiedenen Materialien. Zum Beispiel : Pflanzen, getrocknete Flöhe, bunte Blumen, Kaffee, Tee und noch viel mehr. Aus all dem sollten wir Farbe machen? Unmöglich! Wir machten uns an die Arbeit. Mit Eifer ging es ans Hacken, Reiben, Stampfen, Rühren , Sieben und Warten. Nach einer Weile wurden Farben daraus. Das war eine riesige Freude! Auf einem Blatt Papier durften wir alle Farben ausprobieren. Gelb-, Rot-, Blau- und Grüntöne kamen heraus. Zum Schluss räumten wir auf und machten uns erschöpft aber glücklich auf den Weg zurück zur Schule.

Tyron, 3c